Wie schmeckt kolumbianischer Kaffee?

Auch Kolumbien liegt in Südamerika und grenzt mit Teilen seiner Ostgrenze an Brasilien. Das Land hat auch den Vorteil Häfen am Pazifik und über die Karibik am Atlantik zu haben, was beim Export von Kaffee nicht unwichtig ist. Vor allem, wenn man zur Zeit den 4. Platz als Kaffeeproduzent Weltweit hat.

Der Kaffee ist leicht und samtig im Geschmack ohne bittere Noten. Ein guter Tip für „Kaffee mit Milch Trinker“ mal zu einem Kaffee ohne Milch zu überreden.
Kommen Sie vorbei und nehmen Sie sich diesen Kaffee mit.

 

Teile diesen Beitrag: